Premium-Partner des TSV

Gesamtverein

Endlich ist es soweit. TSV Vorstand Robert Michel (links im Bild) und Vertriebsvorstand Dieter Drössler (rechts) begrüßen „Dao“ als die neue Wirtin (Bildmitte) am 16. Januar 2017, anlässlich der Eröffnung des neuen Lokals in der TSV Gaststätte.

Eroeffnung 20170216

„Dao´s“ heißt die neue Gaststätte im 3C Sportpark und bietet von Montag bis Samstag thailändische und bayerische Küche mit einem speziellen Mittagstisch für Ihre Gäste. Vielen Stammgästen ist Dao, die ursprünglich aus Thailand stammt, mit ihrer Küche bereits aus dem Kaufland bekannt. Hier betrieb sie bis Ende Januar ihren Imbiss mit thailändischen Spezialitäten.

Der TSV Landsberg freut sich, dass sich die Gaststätte im 3C-Sportpark mit neuem Leben füllt.

Ab 16. Januar 2017 geht es los . . .

Neueroeffnung20170116

logo koenig ludwig weissbierDie König Ludwig Schlossbrauerei Kaltenberg und der TSV 1882 Landsberg am Lech e. V. sind ab sofort Kooperationspartner. Ab September schenken wir das „Bier von königlicher Hoheit“ im neuen 3C-Sportpark aus. Den Beginn der Partnerschaft wollen wir offiziell am 17. September 2016 ab 13.00 Uhr vor dem Heimspiel gegen den FC Gundelfingen feiern.

Dazu erwarten wir unseren Ehrengast:
Seine königliche Hoheit Luitpold Prinz von Bayern

 

Splishy Splashy Querformat neutral

„Für die Benefizveranstaltung Splishy Splashy Poetry Slam erklimmen erstmalig acht waghalsige PoetInnen und Moderator Lucas Fassnacht den Fünf–Meter-Turm im Inselbad von Landsberg. Vom Sprungbrett aus tragen erstklassige SlammerInnen wie die deutschsprachige U-20 Meisterin Fee und der Youtube-Star Bybercap ihre siebenminütigen Texte vor. Wer den Sprung ins Haifischbecken vor aller Augen vollzieht, und wer bis zum Finale im Trockenen bleibt, entscheidet allein das Publikum. Kommen Sie vorbei am 29.07. und tun Sie was Gutes.

Für die Stadtwerke Landsberg und den TSV 1882 Landsberg ein voller Erfolg

autosalon 2016

Beim 17. Landsberger Autosalon 2016 gehen die PartnerStadtwerke Landsberg und der TSV 1882 Landsberg einen weiteren Schritt gemeinsam. Viele Besucher interessierten sich am Stand für das Elektroauto. Zusätzlich hatten alle Landsberger und auch die Besucher aus dem Landkreis die Möglichkeit, wichtige Informationen aus erster Hand zu erhalten: sauberer Strom und Gas von den Stadtwerken Landsberg. Die Besucher wurden gezielt über die Strom- und Gasversorgung durch den Energieversorger aus Landsberg informiert. Umdie Beschäftigung der kleinen Besucher kümmerte sich am sonnigen Samstag der TSV Landsberg mit Torwandschießen. Auch Oberbürgermeister Mathias Neuner schaute am Stand der Stadtwerke vorbei.

Im Bild: v. l. Robert Michel, Abteilungsleiter Fußball TSV Landsberg, Oberbürgermeister Mathias Neuner, Dieter Drössler, Leiter Sponsoring und Vertrieb TSV und Wolfgang Mohr, Leiter Marketing / Vertrieb der Stadtwerke

Zum Seitenanfang